Vintage VDB

Stephan Obst, Inhaber Vintage VDB

Anders als Andere

Uhren von VDB sind anders als andere. Hergestellt werden sie in kleinsten Stückzahlen und per Hand in Erfurt. Sie bieten eine exklusive Kombination von hoher Handwerkskunst, einzigartigem Design und unverwüstlicher Robustheit. Der kreative Kopf von VDB ist Stephan Obst. Er entwickelte und baute die ersten mechanischen VDB Uhren. An seiner Seite steht ein kleines Team der besten Uhrmacher Thüringens. Hier, mitten im Grünen Herzen Deutschlands, sind auch die meisten Zulieferer angesiedelt. Bei VDB wird noch klassisch gedreht, gefräst oder gefeilt. Grundsolides Handwerk ist das Credo. Nur so kann richtigen Uhren-Liebhabern abseits der billigen Massenproduktion das geboten werden, was ihnen besonders wichtig ist: Individualität und Leidenschaft! Herz dieser Uhren sind klassische mechanische Werke, auf Wunsch auch Originale aus längst vergangenen Zeiten. VDB fertigt bis heute in drei Ausrichtungen. In geringer Stückzahl von maximal 15 Uhren gibt es handgefertigte Kleinserien. Weiterhin entsteht seit 2011 jährlich eine größere Serie bis zu 200 Stück. Die VDB Krone schließlich gebührt Custom-Made-Uhren. Sie entstehen in vielen Stunden Handarbeit auf exklusiven Kundenwunsch und sind im wahrsten Sinne des Wortes einmalig.


Präsentation im Rahmen der Munichtime 2018

„2018 BLASTED“

Zusatzfunktionen: Datum

Werk: Automatik, Eta 2824-2

Gehäuse: Edelstahl, verschraubte Krone, Saphirglas,
wasserdicht bis 30 bar, Durchmesser 46 x 55 mm

Armband: Leder, Dornschließe

Limitierung: 50 Exemplare

Preis: 1.290 €

 

„P1000 POLISHED“

Zusatzfunktionen: Sicherheits-Heliumventil

Werk: Automatik, ETA 2824-2, Chronometer zertifiziert

Gehäuse: Edelstahl, Saphirglas, verschraubte Krone,
wasserdicht bis 100 bar, Durchmesser 48 x 55 mm,
Magnetfeldschutz bis ca. 80000 A/m

Armband: Aalleder, Dornschließe

Limitierung: 20 Exemplare

Preis: 3.690 €


Weitere Infos unter:
+49/361/3 73 61 54
www.vintage-vdb.com

zur Aussteller-Übersicht

Die Welt der feinen Uhren