Sinn

Dipl.-Ing. Lothar Schmidt, Inhaber und Geschäftsführer Sinn Spezialuhren GmbH

Die Marke, die aus der
Technologie kommt

Der Name Sinn Spezialuhren steht für hochwertige mechanische Uhren von höchster Qualität und Präzision – funktionsstarke Zeitmesser für professionelle Anwender, wie die maritime Einheit der deutschen Bundespolizei-Gruppe GSG 9, das Kommando Spezialkräfte der Marine (KSM), Feuerwehr- und Rettungsdienste, Taucher und Piloten. Nicht zuletzt aufgrund der zum Einsatz kommenden Technologien beweisen Sinn-Uhren in alltäglichen und in Extremsituationen ihre Robustheit und Langlebigkeit. Im Entwicklungsprozess richtet sich die Formgebung konsequent nach der geforderten Funktionalität. Um der Prosperität und dem stabilen Wachstum des seit 57 Jahren bestehenden Unternehmens Rechnung zu tragen, lautet seit September 2017 die neue Adresse: Wilhelm-Fay-Straße 21, 65936 Frankfurt-Sossenheim. Auch am neuen Standort werden die Uhren produziert, im eigenen Verkaufsraum im Direktvertrieb angeboten und die Kundendienstaufgaben übernommen. In Deutschland erfolgt der Vertrieb zusätzlich über ausgewählte Depots.


Präsentation im Rahmen der Munichtime 2018

„910 SRS“

Referenznummer: 910.020

Zusatzfunktionen: Chronograph, Datum

Werk: Automatik, Valjoux 7750 Flyback

Gehäuse: Edelstahl, Saphirglas beidseitig entspiegelt, wasserdicht bis 10 bar, Durchmesser 41,5 mm

Armband: Pferdeleder

Preis: 3.700 €

 

„936“

Referenznummer: 936.010

Zusatzfunktionen: Chronograph, Datum

Werk: Automatik, Sinn Uhrwerk SZ05

Gehäuse: Edelstahl, Saphirglas beidseitig entspiegelt, wasserdicht bis 10 bar, Gehäusedurchmesser 43 mm

Armband: Rindsleder

Preis: 2.890 €


Weitere Infos unter:
+49/69/97 84 14-200
www.sinn.de

zur Aussteller-Übersicht

Die Welt der feinen Uhren