Leinfelder

Margret Maas, Geschäftsführerin Leinfelder Uhren München

Typisch bayerisch – stilvoll klassisch
Armbanduhren aus München

2018 ist für Bayern ein ganz besonderes Jahr. Deutschlands südlichstes Bundesland blickt auf 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre Verfassungsstaat zurück. Für Leinfelder Uhren München sind die beiden Jubiläen Anlass, zwei exklusive und streng limitierte Sondereditionen aufzulegen: Die Leinfelder Meridian Bavaria
sowie die Leinfelder Benno. Weiß-blaue Rauten sind das unverkennbare Symbol Bayerns – und zentrales Designelement der beiden exklusiven Kollektionen. Im Inneren des Meridian Bavaria Chronographen schlägt ein flaches, mechanisches Kaliber, das von einem formschönen Stahlgehäuse umgeben ist. Die langen, geschwungenen Drücker für die Mechanik der Stoppuhr wurden speziell für dieses Modell entwickelt. Leicht zu handhaben, dienen sie gleichzeitig als Schutz für die Schraubkrone. Die Uhr ist mit verschiedenen Band- und Zeigervarianten erhältlich.
Dem Wahrzeichen Münchens widmet Leinfelder eine weitere Kollektion. Das Zifferblatt der Leinfelder Benno ziert eine Bleistiftzeichnung des bekanntesten Sinnbilds der bayerischen Landeshauptstadt: der Dom „Zu unserer Lieben Frau“, besser bekannt als Frauenkirche. Namensgeber für das Modell in unterschiedlichen Ausführungen ist die gleichnamige Glocke, die Teil des charakteristischen Geläuts ist. Herzstück ist ein hochwertiges Manufaktur-Handaufzugs-Uhrwerk aus Neusilber. „Made in Germany“ lautet dabei die Devise, denn alle Bauteile der Dreizeigeruhr inklusive des Kalibers L-H01 (Uhren-Werke-Dresden) wurden in Deutschland designt, entwickelt und gefertigt.


Präsentation im Rahmen der Munichtime 2018

„MERIDIAN BAVARIA“

Zusatzfunktionen: Chronograph, Datum, kleine Sekunde, Tachymeter-Skala

Werk: Automatik, ETA 2894-2, Gangreserve 42h

Gehäuse: Edelstahl, verschraubte Krone, Glas und Sichtboden Saphirglas, wasserdicht, Durchmesser 42 mm

Armband: Alligatorleder handgenäht, Stift- oder Faltschließe

Preis: 3.600 €

 

„BENNO“

Zusatzfunktionen: kleine Sekunde

Werk: Handaufzug, Manufakturwerk L-H01 aus Neusilber, fliegendes Federhaus, Gangreserve über 50h

Gehäuse: Edelstahl, Glas und Sichtboden Saphirglas, wasserdicht,
Durchmesser 42 mm

Armband: Alligatorleder handgenäht, Stiftschließe

Preis: auf Anfrage


Weitere Infos unter:
+49/89/24 20 39 40
www.leinfelder-uhren.de

zur Aussteller-Übersicht

Die Welt der feinen Uhren