Cvstos

Sassoun Sirmakes und Antonio Terranova, CEO und Co-Founder Cvstos

Der Zeit einen Schritt voraus

Die faszinierende Geschichte von Cvstos – dem lateinischen Begriff für Hüter – beruht auf dem Streben außerordentliche Uhren zu erschaffen. Dafür sind folgende fundamentale Werte maßgebend: das Savoir-faire der Schweizer Uhrmacher Tradition, ein innovatives Konzept und meisterhafte Beherrschung zukunftsgerichteter Technologien. Das Ergebnis dieser genialen Allianz ist Cvstos Technology die auf Leistung, Effizienz, Eleganz und Wert basiert. Die Stärke von Cvstos liegt in der komplizierten Bauart der Uhren. Die Kombination der Materialien Palladium und Titan Grade 5 hilft beispielsweise das Effizienzniveau des Rotors zu steigern. Zwei unterschiedliche Gehäuseformen, die Challenge (Tonneau-Form) und die Challenge-R (runde Form) bestimmen die Kollektionen welche in Edelstahl, Rot- oder Weißgold gefertigt werden. Das Spektrum reicht von Modellen mit Stunden-, Minuten-, Sekundenanzeige und gleichzeitigem automatischen Datumantriebsmechanismus bis hin zur fesselnden Tourbillon Mirage, die ebenfalls mit Automatikuhrwerk ausgestattet ist. Entschlossen feminin ist die Re-Belle-Linie welche Frauen mit einer starken Persönlichkeit gewidmet ist. Darin wurde Eleganz und technische Ausgereiftheit miteinander in einer charaktervollen Uhr kombiniert. In beiden Gehäuseformen vereint die Re-Belle exquisite Kunstfertigkeit und innovative Uhrwerkstechnik. Als absoluter Vorreiter strebt Cvstos immer danach der Zeit immer einen Schritt voraus sein.


Präsentation im Rahmen der Munichtime 2018

„JETLINER II P-S AUTOMATIC“

Zusatzfunktionen: Datum, kleine Sekunde

Werk: Automatik, Cvstos Kaliber CVS410, Gangreserve 48h

Gehäuse: Roségold 18Kt, Keramik, Titan, Glas und Sichtboden Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar

Armband: Kautschuk

Preis: 19.000 €

 

„DOUBLE-TOURBILLON“

Cvstos überrascht mit seiner neuesten Komplikation, dem Doppel-Tourbillon das erstmalig auf der Munichtime präsentiert wird. Jahrelange Entwicklung war nötig um diesen komplizierten und aufwendigen Zeitmesser zu fertigen. Das Doppel-Tourbillon wird es in verschiedenen Material- und Farbausführungen geben, wobei das Zusammenspiel von Zifferblatt, Gehäuse und Armband jeweils besondere Akzente setzt. Detaillierte Informationen folgen nach der offiziellen Präsentation.


Weitere Infos unter:
+49/201/31 62 900
www.cvstos.de

zur Aussteller-Übersicht

Die Welt der feinen Uhren