Schlagwort-Archive: Watch Academy

Watch Academy - The Art of Watchmaking

Uhrenseminare während der MUNICHTIME

Die WATCH ACADEMY bietet Ihnen die Möglichkeit, während der MUNICHTIME vom 28. bis 30. Oktober 2016, hinter die Kulissen der Zeitmessung zu schauen.

Je nachdem wie tief Sie in das Erlebnis des Uhrenmachens eintauchen wollen bietet die WATCH ACADEMY drei Basis-Kurse an. Dabei begeben Sie sich in das authentische Arbeitsumfeld des Uhrmachers und legen beim mechanischen Uhrwerk gleich selbst Hand an.

Für jene die schon einen Basiskurs absolviert haben gibt es auch einen Fortgeschrittenen-Kurs.

Seminar Inhalt Dauer
ART OF WATCHMAKING

BASIC INTRO

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk, Teilzerlegung und Zusammenbau

1 Std.
ART OF WATCHMAKING

BASIC LIGHT

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk, Teilzerlegung und Zusammenbau

Reinigung und ölen einzelner Uhrwerkkomponenten

2 Std.
ART OF WATCHMAKING

BASIC

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk komplette Zerlegung und Zusammenbau

Reinigung und ölen einzelner Uhrwerkkomponenten

• Prüfen der Ganggenauigkeit

3 Std.
ART OF WATCHMAKING

ADVANCED

Vertiefung der Grundkenntnisse über die mechanische Uhr

• Datumsanzeige und automatischer Aufzug

• Mechanisches Uhrwerk komplette Zerlegung und Zusammenbau

• Reinigen und ölen einzelner Uhrwerkkomponenten

• Einstellung und Prüfung der Ganggenauigkeit

3 Std.

Der Seminarort (Leinfelder-Uhren, Pacellistrasse 4) befindet sich nur wenige Meter vom Bayrischen Hof entfernt.

Erfahren Sie die Dimension Zeit und die Schönheit der Mechanik aus einer neuen Perspektive.

Sichern Sie sich Ihren persönlichen Uhrmachertisch für eine oder mehrere Stunden während der MUNICHTIME 2016.

Weitere Informationen und Seminar-Anmeldung:

http://www.wa-watchacademy.com

 

 

Watch Academy

Uhrenseminare während der MUNICHTIME

Die WATCH ACADEMY bietet Ihnen die Möglichkeit, während der MUNICHTIME vom 30. Oktober bis 1. November 2015, hinter die Kulissen der Zeitmessung zu schauen.

Sie haben die Auswahl zwischen drei verschieden langen Erlebnisreisen, welche ins Innere der Uhr führen. Dabei begeben Sie sich in das authentische Arbeitsumfeld des Uhrmachers und legen beim mechanischen Uhrwerk gleich selbst Hand an.

Die angebotenen Seminare verfügen grundsätzlich über den gleichen Inhalt, unterscheiden sich jedoch in der Tiefe der Zerlegung und des Zusammenbaus des mechanischen Uhrwerkes, sowie der Reinigung und Schmierung einzelner Komponenten.

Seminar Inhalt Dauer
ART OF WATCHMAKING

BASIC INTRO

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk, Teilzerlegung und Zusammenbau

1,0 Std.
ART OF WATCHMAKING

BASIC LIGHT

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk, Teilzerlegung und Zusammenbau

• Reinigung und ölen einzelner Uhrwerkkomponenten

2,0 Std.
ART OF WATCHMAKING

BASIC

• Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr

• Mechanisches Uhrwerk, Zerlegung und Zusammenbau

• Reinigung und ölen einzelner Uhrwerkkomponenten

• kleine Erfrischung/Verpflegung

3,0 Std.

Der Seminarort (Leinfelder-Uhren, Pacellistrasse 4) befindet sich nur wenige Meter vom Bayrischen Hof entfernt.

Erfahren Sie die Dimension Zeit und die Schönheit der Mechanik aus einer neuen Perspektive.

Sichern Sie sich Ihren persönlichen Uhrmachertisch für eine oder mehrere Stunden während der MUNICHTIME 2015.

Weitere Informationen und Seminar-Anmeldung:

http://www.wa-watchacademy.com