Nomos Glashütte

zur Aussteller-Übersicht

Nomos Glashütte, eine der wenigen inhabergeführten Uhrenmanufakturen weltweit, baut seit 1990 feinste mechanische Zeitmesser im sächsischen Glashütte. Deutsche Ingenieurskunst, feinste Produktgestaltung (in der Tradition von Bauhaus und Werkbund), vor allem aber Glashütter Uhrmacherhandwerk – dank dieses Dreiklangs sind Nomos-Uhren in jeder Hinsicht von höchster Qualität.


„TETRA NEOMATIK“

Referenznummer: 421

Zusatzfunktionen: dezentrale kleine Sekunde, Sekundenstopp

Werk: Automatik, Manufakturkaliber DUW 3001

Gehäuse: Edelstahl, Glas und Sichtboden Saphirglas, wasserdicht bis 3 bar, Größe 33 x 33 mm

Armband: Horween Genuine Shell Cordovan

Preis: € 2.900,-


Weitere Infos unter: www.nomos-glashuette.com

zur Aussteller-Übersicht

Die Welt der feinen Uhren